Fasten

Eine Begegnung mit mir selbst

Meine Angebote  


Herbstzauber 2020

Die Fastenwoche findet vom 23. bis 30. Oktober 2020 statt. Der Auftaktabend mit weiteren Infos dazu findet am Mi. 07. Oktober 2020 statt.


Wir treffen uns im Stephanus-Gemeindezentrum, Langenberger Straße 434a, in Essen Überruhr.

  • Treffen am Abend (von 18 bis ca. 21 Uhr)
  • Beginn mit Safttrinken (frisch gepresst)
  • abendbegleitendes Teetrinken (Kräutertees aus biologischem Anbau)
  • gegenseitiger Austausch von Befindlichkeiten
  • wichtige Ernährungs- und Gesundheitsinfos
  • kurze Entspannungs- und/oder Meditationnseinheiten
  • auch kleiner Bewegungsteil möglich

Der erste Abend beginnt mit einer gemeinsamen Entlastungsmahlzeit.


Treffen am Vormittag (jeder, wie er es sich einrichten kann und möchte)

  • Beginn um 9 Uhr mit gemeinsamen Teetrinken (fastenunterstützende Tees aus biologischem Anbau)
  • danach Aufwärmgymnastik (z. B. auch „Tautreten“, nach dem Vorbild von Kneipp, auf der Gemeindehauswiese)
  • aktiver gemeinsamer Bewegungsteil, wie Wandern, Walken, Fahrradfahren, ... (ca. 2 Stunden)
  • anschließend „Ruhezeit“ (jeder bei sich zu Hause) mit „Suppe löffeln“ und Leberwickel genießen,
  • evtl. ergänzen mit Sauna oder Massage (jeder, wie er es mag)


Am ersten Morgen, Samstag, kann jeder in seiner häuslichen Umgebung „glaubern“ (Anleitung dazu am Abend vorher). Wir treffen uns dann am Samstag, erst/schon um 17 Uhr im Gemeindehaus zu unserem Abendprogramm.

Am Donnerstag (nachmittags oder früher Abend) werden wir gemeinsam das „Fastenbrechen“ erleben, mit Apfel oder Möhre, je nach Verträglichkeit. Danach genießen wir die erste Aufbaumahlzeit mit einer Gemüsesuppe ergänzend mit frischen und knackigen Beilagen.

Der Ablauf für die Fastenwochen ist modellhaft beschrieben, Änderungen können sich im Ablauf ergeben. Die Teilnahmegebühr beträgt 179€. Die Einzelheiten zur Anmeldung und Zahlung bitte dem Anmeldungsformular entnehmen.


Zusätzlich

leite ich Fastenwanderwochen in Bollendorf. Da, wo mein erstes Fastenerlebnis zu einer eindrucksvollen Selbsterfahrung wurde.

Die Termine für 2021 sind vom 19. - 26. Februar und vom 05. - 12. März.

Die Schönheit der Südeifel beim Wandern in der frischen Luft kennenlernen: ein nie gekanntes Wohlbefinden, Hunger kommt nicht auf, das Gewicht sinkt und die Stimmung steigt. Täglich tolle Wanderungen im Deutsch-Luxemburgischen Naturpark durch Wälder und Felder, sowie an Felsen und an Bächen entlang, dabei die Kraft des Wassers spüren und die reine Luft einatmen. Weitere Informationen dazu: www.fastenwandern-saskia.de